Herzlich willkommen in

simbach

-die junge, weltoffene Stadt-

 
Link verschicken   Drucken
 

Städtepartnerschaft mit Skipton in England (North-Yorkshire)

Skiptoncastle
                          link zu welcometoskiptonOK

 

Unsere Partnerstadt Skipton liegt in der mittelenglischen Grafschaft North Yorkshire. Sie ist mit ihren rund 16.000 Einwohnern nicht nur die größte Stadt des Craven Districts (vergleichbar mit unserem Landkreis), sondern auch das Verwaltungszentrum dieses Gebiets.
 
Bedingt durch die traditionelle Schafzucht hatte in Skipton einst die Textilindustrie große Bedeutung. Dies kommt schon im Namen der Stadt zum Ausdruck, denn das Wort „Skipton" stammt vom angelsächsischen „sheep town" (Stadt der Schafe). Der Leeds-Liverpool-Kanal, eine künstliche Wasserstraße, die direkt durch Skipton führt und in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts gebaut wurde, brachte für unsere Partnerstadt eine rasante Aufwärtsentwicklung mit sich war einst ein wichtiger Wirtschaftsfaktor. Die Vorteile des schnelleren Transports von Waren auf der Straße führte im 20. Jahrhundert dazu, dass die Wasserstraße immer mehr an Bedeutung verlor. Heute wird der Leeds-Liverpool-Kanal fast nur noch touristisch genutzt. Eine Bootsfahrt gehört zum Standardprogramm eines jeden Skipton-Besuchers.
 
Heute ist Skipton sehr stark vom Tourismus geprägt. Begünstigt durch die Lage am Rande der „Yorkshiredales", einer der landschaftlich schönsten Gegenden Englands, hat sich der „sanfte Tourismus" sehr positiv für unsere Partnerstadt entwickelt. Wanderer und Naturliebhaber aus ganz England nutzen Skipton als Ausgangspunkt für ihre Unternehmungen. Dementsprechend gibt es auch relativ viele Hotels und Privatunterkünfte.
 
Auch heute noch ist Skipton ein wichtiges Handelszentrum der Region. Vier mal pro Woche findet mitten in der Stadt ein großer Markt statt, der von den Menschen aus der ganzen Umgebung frequentiert wird. Zusätzlich gibt es viele kleine Fachgeschäfte aber auch Warenhäuser, die der Versorgung der Stadtbewohner und der des gesamten Umlandes dienen.
 
Das Wahrzeichen der Stadt und zugleich touristischer Hauptanziehungspunkt ist das „Castle", dessen Grundstein die Normannen legten und es als wichtige Festung ausbauten. Das heutige Gesicht der schönen Burganlage stammt vorwiegend aus dem 14. Jahrhundert. Heutzutage kann auch das Innere der Burg besichtigt werden und ermöglicht so einen Einblick in die bewegte Geschichte des Bauwerks und unserer Partnerstadt.
 
In Skipton gibt es sehr viele Religionsgemeinschaften. Eine Vielzahl von Gotteshäusern und Betsälen gibt Zeugnis davon. Stadtbildprägend ist die Pfarrkirche „Holy Trinity" direkt im Stadtzentrum, die zur anglikanischen Kirchengemeinschaft gehört und für Besucher jederzeit zugänglich ist.
 
Skipton ist auch eine ausgesprochene Schulstadt. Die verschiedenen Schultypen bieten ein breites Angebot an Bildungsmöglichkeiten. Entsprechend großzügig sind auch die Sportanlagen. Der große Aireville Park gibt nicht nur Sportvereinen, sondern auch Familien Gelegenheit zur sportlichen Betätigung. Als Volkspark ist er für jedermann zugänglich.
 
Seit 1982 besteht nun die Städtepartnerschaft zwischen Simbach und Skipton. Alljährlich besuchen Schülerinnen und Schüler des Tassilo-Gymnasiums und der Staatlichen Realschule ihre jeweiligen Partnerschulen in Skipton. Seit einigen Jahren hat auch die Hauptschule Simbach unsere Partnerstadt und ihre reizvolle Umgebung zum Ziel von Abschlussfahrten gemacht.
 
Viele persönliche Kontakte und auch Freundschaften haben sich in dieser Zeit unter Jugendlichen, aber auch Erwachsenen entwickelt. Trotz der großen Entfernung zwischen den beiden Städten ist eine Partnerschaft entstanden, die nicht nur „auf dem Papier" existiert, sondern auch im Bewusstsein und in den Herzen der Bevölkerung lebt.

30 Jahre Städtepartnerschaft Simbach - Skipton

Besuch einer Simbacher Delegation in Skipton vom 04.05. - 07.05.2012

    Rede von Herrn 1. Bürgermeister Günther Wöhl   30 Jahre Städtepartnerschaft Simbach – Skipton Bekräftigung der Partnerschaft mehr


30 Jahre Städtepartnerschaft Simbach - Skipton

Besuch einer Skipton Delegation in Simbach am 13.04.2013

 

    Pressebericht erschienen in der PNP am 25.04.2013     30 Jahre Städtepartnerschaft Simbach mehr

Kontakt

Simbach am Inn
Innstraße 14
84359 Simbach am Inn

Telefon.    (08571) 6060
Fax.          (08571) 60662

Öffnungszeiten
Montag - Donnerstag: 8:00 - 12:00 und von 13:30 - 15:30 Uhr
Freitag: 8:00 - 12:00 Uhr
Das Einwohnermeldeamt ist jeweils am Mittwochnachmittag für den Parteiverkehr geschlossen.
 
Sprechzeiten Jugend- und Seniorenbüro (Zimmer U 02)
Dienstag: 8:30 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag: 08:30 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr
 
Termine außerhalb der Öffnungszeiten nach telefonischer Vereinbarung
mobile