Herzlich willkommen in

simbach

-die junge, weltoffene Stadt-

 
Link verschicken   Drucken
 

Tipps für Anwohner hochwassergefährdeter Gebiete

Checkliste

 

Die Katastrophenschutzeinsätze zur Bewältigung des Augusthochwassers 2005 hat das Staatsministerium des Innern im Detail mit den Regierungen und den beteiligten Organisationen nachbearbeitet, um mögliche Schwachstellen und weitere Optimierungsmöglichkeiten zu erkennen. Darüber hinaus haben wir Anregungen aufgegriffen, um den Selbstschutz der Bürgerinnen und Bürger (auch bereits im Vorfeld derartiger Ereignisse) zu intensivieren.

 

Das Staatsministerium des Innern hat diesbezüglich in Abstimmung mit dem Staatsministerium für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz Tipps für Anwohner hochwassergefährdeter Gebiete in Form einer Checkliste erarbeitet, die im Internetangebot des StMI und des StMUGV (http://www.hnd.bayern.de) veröffentlicht wurden; eine "download"-Möglichkeit ist vorgesehen.

 

Aktueller Pegelstand am Kraftwerk Simbach - Braunau

Kontakt

Simbach am Inn
Innstraße 14
84359 Simbach am Inn

Telefon.    (08571) 6060
Fax.          (08571) 60662

Öffnungszeiten
Montag - Donnerstag: 8:00 - 12:00 und von 13:30 - 15:30 Uhr
Freitag: 8:00 - 12:00 Uhr
 
Sprechzeiten Jugend- und Seniorenbüro (Zimmer U 02)
Dienstag: 8:30 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr
Donnerstag: 08:30 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr
 
Termine außerhalb der Öffnungszeiten nach telefonischer Vereinbarung
mobile